EU Reifenlabel

Augen auf beim Reifenkauf

Alle in der Europäischen Union verkauften Reifen unterliegen einer vorgeschriebenen Reifenkennzeichnung. Das plakative Reifenlabel zeigt Informationen zu Reifeneigenschaften wie Kraftstoffeffizienz, Nassbremseigenschaften, Geräuschpegel, Umwelt und Sicherheitseigenschaften.

Mit Hilfe dieser Übersichtsgrafik kann die Kaufentscheidung an Kriterien, wie zum Beispiel eine höhere Fahrsicherheit, weniger Umweltverschmutzung oder eine bessere Kraftstoffeffizienz ausrichtet werden. Das ab 1. Mai 2021 geltende EU-Reifenlabel schafft Orientierung und erleichtert dadurch den Reifenkauf. Detailinformationen sind auf den Homepages der Reifenhersteller beschrieben.